ugrein@online.de +49 08586 4652 - Verkauf von Schreinerartikel an den privaten Endkunden

Menu

Treppenrenovierung

Treppenrenovierung mit Vinyl-Treppenstufen

Für eine Treppenrenovierung stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Und das ist auch gut so, denn jeder Mensch stellt sich diesbezüglich etwas anderes vor. Heutzutage kann man wählen zwischen Granit, Marmor, Fliesen, Holz, Laminat, Teppich, Parkett und anderen Materialien. Dabei sollte man natürlich immer darauf achten, dass man sich für ein Material passend zur restlichen Einrichtung im Haus entscheidet.

Nach getaner Arbeit sieht man sofort das Ergebnis, welches unter dem Motto steht: „Aus Alt mach Neu!“ Mein Kunde hat sich sehr über seine neue Treppe gefreut. Er war so begeistert, dass er mir sofort bestätigte, er würde es immer wieder so machen lassen.

Tilo Vinylböden zur Treppenrenovierung

Treppenrenovierung vorher und nachher



Sie finden auf unserer völlig neu gestalteten Seite von Tilo:

 

Tilo Vinyl-Stufenkantenprofile
Dort erfahren Sie, welche Alternativen es zur Treppenrenovierung im Bereich Vinylboden gibt.


Podest1

Podeste lassen sich übergangslos verlegen. Auch können Sie mit dem bewährten Click-System die Vinyl-Treppenstufen beliebig in der Größe erweitern. In unserem Beitragsbild rechts erkennt man, wie die Treppe vor der Renovierung ausgesehen hat. Im linken Bild wurde die Treppe mit Vinyl-Treppenstufen von Tilo belegt. Es ist der absolute Hammer, was man aus einer alten Treppe machen kann! Natürlich kommt es auch hier immer auf das passende Material an und dabei berate ich unsere Kunden sehr gerne. Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack und diesen gilt es herauszufinden. Erst danach wird die Veränderung vorgenommen. Dazu bedarf es immer etwas Zeit für die Arbeiten und auch Geduld auf der Seite der Kunden. Denn nicht immer lässt sich eine Arbeit an nur einem Tage abschließen. Aber das Warten lohnt sich, denn jedes Endergebnis, das mit tollen Materialien erzielt wurde, kann sich auch sehen lassen

Mehr erfahren? Bitte hier klicken