ugrein@online.de +49 08586 4652 - Verkauf von Schreinerartikel an den privaten Endkunden

Menu

Das leistungsstarke Kombisystem S 9000 -
GEALAN Fenster und Türen sind genial

Qualitätsbewußte Kunden freuen sich über das neue Gealan Fenster- das Kombisystem S 9000 arbeitet mit einer Bautiefe von 82,5 mm und vereint die Charakteristiken und Vorteile von Mittel- und Anschlagsdichtung gleichermaßen. Die große Bautiefe ermöglicht sechs Profilkammern in Blendrahmen und Flügel. Außerdem garantieren bis zu drei durchgängige Dichtebenen eine Top Wärmedämmung.

Die wichtigsten Vorteile des S 9000 Kombisystems:

1. Frei komibinierbare Mitteldichtung

Die im Blendrahmenfalz eingebaute, sehr flexible Mitteldichtung garantiert eine verbesserte Wärmedämmung, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Außerdem schützt sie die Beschläge vor eindringender Feuchtigkeit. Dies garantiert besonders bei niedrigen Außentemperaturen ein wesentlich besseres Öffnungsverhalten.
gealan-fenster-kombisystem-s9000

Das moderne Gealan Fensterprofil hat darüber hinaus folgende Vorteile:

  1. ein tiefer Glasfalz ermöglicht die Aufnahme einer 3-fach Scheibenvergasung  mit einer Stärke von bis zu 52 mm (STV® 54 mm);
  2. es bietet eine schmale Ansichtsbreite mit einer 15° Schräge, welche dem Profil ein gediegenes Gesamtbild zum optimalen Style verleihen;
  3. ein durchdachtes Dichtungskonzept ermöglicht ein variables Anschlag- oder Mitteldichtungssystem;
  4. es ist bestens geeignet für den Einsatz von STV®, welche bei großflächigen Scheibenverglasungen zum Einsatz kommt. Die STV® Trockenverklebung  erwirkt einen zusätzlichen Stabilitätsfaktor zum integrierten Stahl;
  5. Mit einem 6-Kammer-Profil ist das S9000 gut ausgestattet, in Zusammenwirkung einer große Bautiefe (große Luftkammern) bei Blendrahmen und Flügel wird eine hervorragende Wärmedämmung erreicht.

Bautiefe gealan-s9000-bautiefe-82mm
gealan-s9000-fenster-querschnitt-mit-bemassung

2. Optimale Wärmedämmeigenschaften

In eigener Forschungs- und Entwicklungsarbeit ist es GEALAN gelungen, einen absolut guten Wärmedämmwert zu erreichen. Mit einem Wert von Uf – 0,92 W/qmK in der Standardkombination mit Stahl wurde Passivhaustauglichkeit erreicht. Die  flexible Systemgestaltung der Dicht- und Glasebenen bringen den gewünschten Tauglichkeitsgrad für ein Passivhaus.

Aber noch weitere Faktoren spielen eine Rolle, welche eine optimale Wärmedämmung ergänzt:

gealan-s9000-hoher-glaseinstand

hoher Glaseinstand durch eine Überschlagshöhe von 26 mm

gealan-s9000-passgenaue-stahlform

passgenaue Stahlformen ermöglichen ein Optimum zwischen Statik und Wärmedämmung

gealan-s9000-sechs-kammer-profil

durchgängige 6-Kammern in Blendrahmen, Flügel und Pfosten ermöglichen darüber hinaus auch noch eine überdurchschnittliche Schalldämmung

gealan-statische-trockenverglasung-stv

3. Die Statische Trockenverglasung (=STV®) ermöglicht eine enorm verbesserte Statik

Diese neue Klebetechnik wurde von GEALAN konzipiert. Diese ermöglicht das Verkleben von Flügelprofil und Glas mit einem speziell für den Fensterbau entwickelten Klebeband. Dabei wird das Glas wie gewohnt verklotzt. Das trocken verkleben der Scheibe mit dem Flügelprofil erhöht die Stabilität des gesamten Systems. Dies ermöglicht die Herstellung von Standard-Elementen ohne Stahl. Allerdings sind in Kombination STV® mit Stahl im Fenster besonders große Elemente realisierbar.

gealan-stv-verglasung
Weitere Vorteile wären:
  • ein Minimum an zeitaufwändigen Ein- und Nachstellarbeiten am Fenster
  • verbesserter Einbruchschutz durch verkleben von Scheibe und Flügel
  • die Fenster mit STV®-Technik schließen auch nach jahrelangem Gebrauch völlig paßgenau

4. Mögliche Farbgebungen im Kombisystem S 9000

gealan-acryl-color-farben

Die farbige Acrylschicht wird im System S 9000 als acrylcolor-Oberfläche bezeichnet. Sie ist beinahe doppelt so hart wie eine PVC-Oberfläche in weißen Fenstern. Ihre wichtigsten Eigenschaften sind eine sehr hohe Kratzfestigkeit und ihre weitgehende Resistenz gegen Witterungseinflüsse. Genauso wie bei den weißen Fenstern kann sich bei der Acryl-Oberfläche weitestgehend wenig Staub anlegen, die vollkommen glatte Beschichtung hat keine Poren bei welchem sich Schmutz verfangen könnte. Ein abblättern der Beschichtung wie bei ehemals gestrichen Holzfenstern ist nicht möglich. Die Acrylcolor Oberfläche ist so gut wie wartungsfrei und absolut pflegeleicht, Sie sollte nur ab und zu mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Sämtliche Kunststofffenster gibt es auch in Holzdekor-Optik, wobei eine Vielzahl verschiedener Dekorfolien lieferbar sind. Diese ermöglichen umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen farblichen Gestaltung. Außerdem lassen Sie somit die Produkte im System S 9000 optisch wie ein Holzfenster aussehen.

Die Fenster aus dem Kombisystem sind alle mit vorgesetzter Aluminiumschale lieferbar. Damit können die jeweiligen Vorteile von Kunststoff und Aluminium verbunden genutzt werden. Kunststofffenster mit Aluminiumvorsatzschale sind absolut langlebig und widerstandsfähig. Gleichzeitig bieten sie viele individuelle Farbgestaltungsmöglichkeiten,
die Farbauswahl ist beinahe in jedem RAL-Farbton möglich. Außergewöhnliches Farbdesign mit sehr hoher funktional macht jede Immobilie exklusiv.

Das GEALAN-FUTURA-Fenster in System S 9000

unsere Bezeichnung: Putz Fines

gealan-futura-fenstersystem-s9000

Die­ses abso­lut pas­siv­haus­taug­li­che Fens­ter gibt es natür­lich auch in Farbe. Das Futura-Fens­ter ist als Ein­zel­pro­fil­kom­bi­na­tion im Sys­tem S 9000 erhältlich. Dies ermög­licht Fensterelemente mit Stan­dard-Pro­fi­len, sowie einer 2mm starken Stahl­aus­stei­fun­gen, nach der vorgegebenen Richt­li­nie vom Institut für Fenstertechnik WA-15/2 zu produzieren. Der erreichte Uf-Wert von 0,89 W/(qmK) belegt eine solide Grundlage für Wärmedämmung, welche für die Verwendung in den meisten Objekten vollkommen ausreichen ist. Auch große Fenster sind mit dem Futura-Fenster realisierbar, durch den  Ein­satz der STV®-Kle­be­tech­nik kann ein Flü­gel­maß bis zu 240 cm geplant wer­den.

gealan-uf-wert-092

System-relevantes Profil S9000 für Hebe-Schiebe-Tür

Mit Hilfe dieses Schiebeelements kann durch großzügig gestaltete Glasflächen ein absolutes Wohlfühl-Klima erreicht werden. Die Hebe-Schiebe-Tür S 9000 überzeugt durch Eleganz und Funktionalität, sie ist ein klassisches Stilelement modernen Wohnens.

Mit der Gealan Technik lassen sich große Türelemente ohne Schwierigkeiten bewegen. Die großen Glasflächen lassen viel Licht ins Rauminnere. Der Bodenanschluss ist praktisch so gut wie schwellenlos (behindertengerecht!). Er hebt die Trennung zwischen innen und außen zusätzlich auf.

Gealan Hebe und Schie­be-Ele­men­te besit­zen durch­dach­te Sys­tem­tech­nik, desi­gnori­en­tier­te Fest­flü­gel erhö­hen den Gla­s­an­teil und dadurch den Licht­ein­fall. Mehr Licht im Raum tut der See­le gut und spart zugleich wert­vol­le Ener­gie. Klicken Sie auf das folgende Bild um mehr zu erfahren.
s9000-gealan-hebe-schiebetuer

Dieses neue Hebe-Schiebe-Element erreicht bereits in der Basisvariante mit Standard Aussteifungen und ohne jegliche Zusatzmaßnahmen einen sehr guten Wärmedämmwert von Uf 1,3 W/(qmK). Außerdem können in diesem neuen, designorientierten System problemlos moderne 3-fach-Verglasungen bis 52 mm (STV 54 mm) Stärke verwendet werden. Optimale Verarbeitung, innovative Detaillösungen in Kombination mit der bewährten, langlebigen Acrylcolor-Oberfläche beweisen zusätzlich die Leistungsfähigkeit des Systems. Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten, unterschiedliche Öffnungsarten sowie vielfältige Möglichkeiten der farbigen Oberflächenausführung sind weitere Belege für die Variabilität dieses neuen Systems.

gealan-s9000-hebe-schiebe-tuer

Die GEALAN Haustür im System S 9000

Die neue Gealan Haustür im System S 9000 bietet ebenso wie alle anderen Produkte in diesem System eine ausgezeichnete Wärmedämmung. Dies ist u.a. möglich durch ihre Bautiefe von 82,5 mm und einer modernen 5-Kammer-Technologie. Formgerechte Stahlverstärkungen, eine große Aussteifungskammer und passende Eckverstärkungen verleihen ihr eine enorme Stabilität. Außerdem kommt der feste Verbund im Bereich der Bodenschwelle durch Verrastung von PVC- und Aluminiumteil in zwei Ebenen der Statik zugute. Die Tür ist geeignet zur Aufnahme von Glas- und Paneelstärken bis zu 52 mm (mit STV bis 54 mm).

Optisch aufgewertet wird die Haustür im S 9000 auch durch ihre Systemlösung für Wetterschenkel. Diese sorgt zudem für optimalen Schlagregenschutz. Bürstendichtungen in mehreren Ebenen im Bereich der Bodenschwelle sorgen darüber hinaus für höchste Dichtigkeit. Die Schwelle ist flexibel in allen 74 mm und 83 mm Systemen für Neubauten und bei Renovierungen verwendbar und bietet einen optimalen Wärmeschutz. Ein leichter Übergang von innen nach außen wird durch eine Schwellenhöhe von nur 20 mm erreicht. Damit ist das Produkt absolut behindertengerecht konzipiert! Durch die äußerst variablen Gestaltungsmöglichkeiten des Systems S 9000 (s.o.) können Sie Ihrem Haus eine sehr persönliche Note verleihen. Dem Zusammenspiel von Farben, Formen und Design sind bei dem S 9000 System so gut wie keine Grenzen gesetzt. Sie können Ihre pflegeleichte Haustür höchst ästhetisch nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen gestalten. Und dabei müssen Sie selbstverständlich nicht auf Ihre Bedürfnisse nach Sicherheit und Wärmedämmung verzichten.