ugrein@online.de +49 08586 4652 - Verkauf von Schreinerartikel an den privaten Endkunden

Menu

Garant Logo

CPL Innentüren – modern, schick und funktionell zugleich


GARANT CPL Tueren

Das Kürzel CPL bei den CPL Innentüren steht für den englischen Begriff „Continous Pressing Laminates“ und gibt Auskunft darüber, dass die Türen mit einer schützenden Beschichtung versehen sind. Ähnliche Beschichtungen werden beispielsweise auch für Arbeitsplatten oder Fensterbänke verwendet. Allein das zeigt bereits, dass die CPL Innentüren sehr widerstandsfähig gegenüber mechanischen Beanspruchungen sind. Die Kombination von Dekorpapier mit einer transparenten Schutzschicht lässt eine erstaunliche Designvielfalt bei den CPL Innentüren zu. Von unifarbenen Gestaltungen bis hin zur Ausführung in Echtholzoptik und verschiedenen Farbtönen ist deshalb alles möglich. Das hat der CPL-Technologie den Beinamen „dekorativer Schichtstoff“ eingebracht, wobei allerdings nicht zum Ausdruck kommt, dass die Beschichtung auch einige wichtige Funktionen erfüllt.


CPL Innentüren sind sehr vielseitig einsetzbar

Die Palette der CPL Innentüren beginnt bei schlichten Ausführungen, die de facto in jedes Büro und jede Wohnung passen. Wer sich Aus- und Einblicke wünscht oder ein wenig mit dem Licht spielen möchte, kann die CPL-Innentüren auch mit einer Teilverglasung in verschiedenen Varianten bestellen. Möglich sind Klarglas, Strukturglas und Ornamentglas, wobei immer nur Sicherheitsglas verwendet wird. Vor allem in Altbauten mit fensterlosen Fluren werden die CPL Innentüren mit Teilverglasung bei Modernisierungen und Sanierungen gern eingesetzt. Diese Türvarianten lassen sich gut auch bei nachträglich eingesetzten Trennwänden verwenden. Mit Seitenteilen können die CPL Innentüren zum Raumteiler werden, mit dem im Eigenheim zur Reduzierung des Wärmeenergiebedarfs ein kleiner Vorraum vor dem eigentlichen Flur geschaffen werden kann. Natürlich müssen Sie bei dieser Art Türen für den Innenbereich weder auf einen guten Schallschutz noch auf hohe Werte bei der thermischen Isolierung verzichten.

Individualisieren Sie Ihre CPL Innentüren mit Beschlägen

Selbst wenn Sie zu CPL Innentüren „von der Stange“ greifen, haben Sie die Chance, den Türen zu einem völlig individuellen Style zu verhelfen. Ein Beispiel sind die Beschläge. Dort haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Optiken und Formen. Am beliebtesten sind dabei Beschläge aus Edelstahl, weil diese ebenso robust und pflegeleicht sind wie die CPL Innentüren selbst.

Bespiele Türdrücker